Welt-Rheuma-Tag

Ort: Halle Uni-Klinik Kröllwitz

In Kooperation mit dem Rheumazentrum Halle Kröllwitz findet jährlich eine Patientenveranstaltung zum  Welt-Rheuma-Tag statt.

Es erwarten Sie interessante Vorträge:

- Was ist eigentlich Rheuma?

- Fibromyalgiesyndrom: wie erkennt man es, was kann man bei dieser Diagnose tun?

- Die Gicht und ihre verschiedenen Formen: Wer ist betroffen?  Wie kann man sie behandeln?

- Rheumachirurgie an der Hand: Mehr als nur Gelenkersatz.

Im Anschluss an Vorträge besteht für die Zuschauer die Möglichkeit fragen zu stellen, die von Experten beantwortet werden. Dazu gehören zum Beispiel: Wie können diese Erkrankungen früh erkannt und kompetent behandelt werde? Welche Besonderheiten sind bei älteren Patienten zu berücksichtigen? Und was können Betroffene tun, damit ihnen schnell geholfen wird?

Ort: Universitätsklinikum Halle  Ernst Grube Strasse 40  Hörsaal 1

 

Anmeldung bei der Geschäftsstelle erforderlich, Tel.: 0345 - 68296066 oder E-Mail an info@rheumaliga-sachsen-anhalt.de

 

Zurück